Reparaturwkzg. f. ab- oder ausgerissene Injektorbefestigungsschrauben CDI # 1320

 

zum Instandsetzen der Injektorschraube # 1320

Wenn die Injektor-Befestigungsschraube abgerissen ist,
bleibt entweder ein Gewinderest im Schacht oder das
Gewinde im Zylinderkopf ist defekt. Dieses Werkzeug
ermöglicht Ihnen eine korrekte Reparatur ohne Entfernung der restlichen Injektoren und des Ventildeckels. Arbeitsersparnis je nach Schwierigkeitsgrad viele Stunden.

Dichtsitzfräser f. den CDI-Injektor # 2700,14

 

zum problemlosen Reinigen des Dichtsitzes

Das Werkzeug entfernt alle Kohlerückstände und garantiert so einen absoluten Dichtsitz

Injektorreiniger f. CDI-Injektoren # 2700,15

 

zum problemlosen Reinigen des Injektors

gewährleistet zusammen mit dem Dichtsitzfräser den absoluten Dichtsitz des Injektors

Glühkerzenreparaturwerkzeug f. abgerissene Glühkerzen # 2700

 

passend für nahezu alle Glühkerzen mit Gewinde M 10x1

Mit diesem Werkzeug sind Sie in der Lage, auch auf engstem Raum die abgerissenen Glühkerzen auszubauen, den Kanal zu reinigen und das Gewinde zu restaurieren bzw. das defekte Gewinde zu erneuern.
Durch die selbst führende Bauweise der Werkzeuge ist die Reparatur mit minimalem Zeitaufwand möglich.